1822direkt Visa & MasterCard

1822direkt MasterCard

1822direkt MasterCard

  • Visa oder MasterCard ohne Jahresgebühr (ab 2.000 Euro Einkaufsumsatz)
  • Kostenloses Girokonto inkl. EC-Karte
  • Kostenfreie Bargeldversorgung in Deutschland und der Eurozone
  • Bis zu 30 Tage zinsfreies Zahlungsziel
  • Monatlicher Kontoauszug

> Weiter zur offiziellen Website der 1822direkt Bank <

>> jetzt online beantragen <<

 

Die 1822direkt ist eine 100prozentige Tochter der Frankfurter Sparkasse. Ihr Sortiment umfasst Kredite, Depotkonten, Geldanlagen und Zahlungsverkehrsprodukte. Die 1822direkt Kreditkarte kann als Zusatzprodukt zum kostenlosen Girokonto des Instituts erworben werden und bietet diverse Leistungsvorteile.

Kunden können zwischen Visa und MasterCard wählen. Für Kontoinhaber bis 27 Jahre fällt keine Jahresgebühr an. In der Classic-Variante kosten die Kreditkarten regulär 25,00 Euro p.a. Das Jahresentgelt wird  abhängig vom vorgelagerten Einkaufsumsatz am Ende jedes Kartengültigkeitsjahres ganz oder teilweise zurückerstattet. Ab 1.000 Euro Einkaufsumsatz im Vorjahr beträgt die Rückerstattung 12,50 Euro und ab 2.000 Euro 25,00 Euro.

Barverfügungen im Euro-Ausland sind mit der 1822direkt Kreditkarte kostenfrei. Für Barverfügungen und PoS-Umsätze außerhalb der Eurozone fällt ein Auslandseinsatzentgelt in Höhe von 1,50 Prozent an. Die Kreditkarten werden im Charge-Modus abgerechnet, so dass nach einem Einkauf abhängig vom Buchungsdatum ein bis zu 30 Tage langes zinsfreies Zahlungsziel besteht.

Alle Kreditkarten der 1822direkt sind mit einem EMV-Chip ausgestattet. Optional kann eine PIN bestellt werden, die in vielen Geschäften die Unterschrift unter den Beleg ersetzt und dadurch Missbrauch durch Unbefugte zusätzlich erschwert. Zudem ist die Haftung im Verlustfall in der Regel auf 50,00 Euro begrenzt.

Alternativ zur Classic (Visa) und Standard (MasterCard)-Variante sind auch Gold-Karten erhältlich. Die Jahresgebühr beträgt dann 50,00 Euro und die umsatzabhängige Erstattung entfällt. Im Gegenzug bieten die Kreditkarten diverse Zusatzleistungen, wie z. B. eine Reiserücktrittsversicherung, eine Verkehrsmittelunfallversicherung und eine Verkehrsrechtschutzversicherung für das Ausland.

Die Kreditkarten der 1822direkt sind ausschließlich in Verbindung mit dem GiroSkyline Girokonto erhältlich. Das Girokonto ist kostenfrei, wenn ein monatlicher Geldeingang (keine Mindesthöhe) vorliegt. Ansonsten beträgt die monatliche Kontoführungsgebühr 3,90 Euro. Inklusive sind alle gängigen Buchungsposten, Online-Kontoauszüge und Aufträge via Internet. Für Kontoauszüge per Post und Aufträge via Telefon fällt eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 1,00 Euro an.

Zum Konto gehört auch eine EC/Maestro-Card. Durch die Zugehörigkeit der 1822direkt zum Sparkassenverbund ermöglicht die Karte kostenfreie Auszahlungen an allen bundesweit 24.000 Geldautomaten der Sparkassen.

Impressum   Datenschutz