Barclaycard New Visa

Barclaycard New Visa

Barclaycard New Visa

Die Vor- und Nachteile der Barclaycard Kreditkarte „New Visa“ im Überblick:

Vorteile:

  • keine Jahresgebühr = dauerhaft beitragsfrei
  • in Euro-Ländern keine Gebühr für Bargeldabhebungen
  • zwei Monate zinsfreies Zahlungsziel für alle Kartenumsätze
  • optionale Teilzahlung möglich (monatliche Raten ab 15,- €)
  • individueller Kreditrahmen
  • keine Gebühren für Kartenzahlungen in allen Euro-Ländern
  • 5 Sterne Sicherheit von Barclaycard
  • 5 % Rabatt auf Reisen über Partner
  • inkl. Funktion für kontaktloses Bezahlen
  • inkl. Geldautomaten Raub-Versicherung
  • inkl. Maestro-Karte einschließlich Kreditfunktion wie bei Kreditkarte
  • ohne neues Girokonto – Sie nutzen nach wie vor Ihr Hausbankkonto!

> Weiter zur offiziellen Website von Barclaycard <

>> jetzt online beantragen <<

 

Fazit:

Aus unserer Sicht ist die New Visa der Barclay Bank uneingeschränkt zu empfehlen, wenn Sie eine Gratis-Kreditkarte suchen, für die Sie kein neues Girokonto miteröffnen wollen.

Zur offiziellen Website von Barclay

 

Tipp zur Ratenzahlung / Sollzinsen:

So lange offene Umsätze innerhalb der zwei zinsfreien Monate beglichen werden, brauchen Sie keine Zinsen zu bezahlen! Wählen Sie die monatliche Ratenzahlung (Monatsrate ab 15,- €), dann werden die banküblichen Zinsen berechnet.

Impressum   Datenschutz